Bergkristall

Wirkt auf die Augen, die Haut und die Nerven.

Verbessert die Abwehrkraft. Wirksam bei allergischen Hauterkrankungen, Juckreiz und Neurodermitis, Brandblasen, Verbrennungen und Sonnenbrand, Stärkung der Sehkraft, hilfreich bei Augengeschwüren, Bindegewebsschwäche, Darmreizung. Verbessert die Durchblutung bei  Arteriosklerose und der Herzkranzgefässe, bei Eiterungen, Gallensteine, Schmerzzuständen nach Gürtelrose, Kopfschmerzen , Ohrenschmerzen, lindert Menstruation Beschwerden und Hitzewallungen. Bessert Rückenschmerzen, Schleimbeutelentzündungen und Nackenverspannungen. Empfehlenswert bei Magenschmerzen und Verdauungsbeschwerden, Harnblasenbeschwerden und Prostataleiden. Bei Knochenerweichung, Kreislaufbeschwerden Mundschleimhautentzündung. Wird bei Narbenentstörung eingesetzt, wirksam bei Übersäuerung, Krampfadern und Venenentzündungen so wie bei Zahnfleischreizung.

Fördert klare Wahrnehmung und Selbsterkenntnis, angezeigt bei Süchten und Ersatzhandlungen bzw. Handeln wider besseren Wissens, ermutigt zu Vernunft und Objektivität, erleichtert das Lernen und Verstehen die Aufnahme von Wissen und Daten. Ebenso das Abrufen und Erinnern. Hilft sinnvolle Verknüpfungen zu erstellen und nicht Zusammengehörendes zu trennen und dadurch auch traumatische Erinnerungen aufzulösen. Fördert Realitätssinn, Nüchternheit und Klarheit. Lässt den eigenen Standpunkt finden und bewahren. Wirkt gegen Überempfindlichkeit, Selbstmitleid, schwäche, Alpträume, Verdunkelung des Gemüts, Zerstreutheit, Schreckhaftigkeit und Reizbarkeit.

 

Dumortierit:

Dumortierit hilft, das Leben leichter zu nehmen, weshalb er auch «take it easy» -Stein getauft wurde. In schwierigen Lebenssituationen gibt er Mut und Zuversicht, so dass man stehts eine positive Lebenseinstellung bewahren kann. In angenehmen Lebensphasen hilft er, das Leben richtig zu geniessen. Dumortierit macht leicht und beschwingt, fördert Harmonie und Vertrauen, hilft bei Paranoia und löst Ängste auf. Vor allem aber erleichtert er das Erkennen und Aufläsen zwanghafter Verhaltensmuster. Aus diesem Grund wird Dumortierit schon seit Jahren erfolgreich zur Unterstützung von Suchttherapien eingesetzt.

Körperlich hilft Dumortierit bei Erkrankungen der nerven und des Nervensystems. Er lindert nervöse Kopfschmerzen, auch wenn sie sehr stark sind, hilft, epileptischen Anfällen vorzubeugen und verbessert die Wahrnehmung bei akuten Wahrnehmungsstörungen. Darüber hinaus hilft Dumortierit bei Einwirkungen von Giftstoffen oder Strahlung (UV-Licht) und lindert Haureizungen, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, Koliken und Durchfall. Er entspannt und beruhigt.

Quelle: Michael Gienger

Quelle: Michael Gienger, Werner Kühni, Walter von Holst

Armband, Bracelet: Bergkristall Dumortierit Silber 925

CHF 50.00Preis