Amethyst

Getreu seinem Namen fördert Amethyst Nüchternheit, Konzentrationsfähigkeit und geistige Wachheit. Er hilft, Erfahrungen und Wahrnehmungen geistig zu verarbeiten und, unter das Kopfkissengelegt, das nächtliche Traumgeschehen zu klären. Da Amethyst Langfristig beruhigend wirkt und den inneren Frieden fördert, wird er auch als Meditationsstein verwendet. Körperlich lindert Amethyst Schmerzen, Schwellungen und Verspannungen und hilft bei allen Erkrankungen der Atemwege, Lunge Haut und nerven sowie bei Durchfall und Störungen der Darmflora.

 

Rosenquarz

 

Rosenquarz steigert Empfindsamkeit, Einfühlungsvermögen, Liebesfähigkeit, Herzens Kraft und Romantik. Er besänftigt das Gemüt, macht jedoch keineswegs nachgiebig, sondern verdeutlicht die eigenen Bedürfnisse und verstärkt den Drang, sie zu erfüllen. Gleichzeitig fördert Rosenquarz jedoch Aufgeschlossenheit, Hilfsbereitschaft und harmonisches Zusammenleben. Rosenquarz harmonisiert den Herzrhythmus und stärkt das herz. Er regt die Gewebedruchblutung an und hilft bei Blutkrankheiten, bei Erkrankungen der Geschlechtsorgane und bei sexuellen Schwierigkeiten. Bei Frauen wirkt er fruchtbarkeitsfördernd.

 

Sodalith

 

Sodalith fördert Idealismus, Wahrheitsstreben und die Bewusstheit, die einem hilft, durch konsequentes Training eingefahrene, schädliche Verhaltensmuster durch neue Spielvarianten zu ersetzen. Er ist ein guter Folgestein zum Lapislazuli und hilft, der erkannten inneren Wahrheit, den eigenen Zielen und Überzeugungen treu zu bleiben und sie konsequent zu vertreten. Er befreit blockierte Gefühle und löst Schuldgefühle auf.

Körperlich heilt Sodalith Beschwerden von Hals, Kehlkopf und Stimmbändern. Besonders gut hilft er bei Aphonie (Stimmverlust) oder lang andauernder Heiserkeit. Sodalith regt die Flüssigkeitsaufnahme im Körper an, wirkt kühlend und senkt Fieber und Blutdruck.

Quelle: Michael Gienger

Bracelet: Amethyst Rosenquarz Sodalit

CHF 33.00Preis