Labradorit:

Labradorit fördert das Erinnerungsvermögen und die Fähigkeit, tiefe Gefühle zu empfinden. Er hilft, eigene Einbildungen und Illusionen zu durchschauen, indem er sie entsprechend seinem schillernden Farbenspiel zunächst sehr lebendig und anschaulich macht, bis man plötzlich ihren wahren gehallt (reine Lichtspiegelung) erkennt. Dadurch fördert Labradorit einen realistischen Blick, ohne Fähigkeiten wie Intuition, Phantasie und Kreativität zu beeinträchtigen. Körperlich lindert Labradorit Kälteempfindlichkeit, rheumatisch Erkrankungen und Gicht, indem er die Nieren anregt und das Säure-Basen- Gleichgewicht des Körpers stabilisiert. Labradorit wirkt blutdrucksenkend und beruhigt Kreislauf und Herzrhythmus.

Quelle: Michael Gienger

Mala: Labradorit Bergkristall mit Silber Feder

CHF 150.00Preis